Medizinische Berufsfachschule am Universitätsklinikum Leipzig AöR
Medizinische Berufsfachschule am Universitätsklinikum Leipzig AöR
 

Ausbildungsbegleitendes Studium an der Medizinischen Berufsfachschule am Universitätsklinikum Leipzig

Schülerinnen der Medizinischen Berufsfachschule mit Hochschulreife haben die Möglichkeit ausbildungsbegleitend zu studieren.

Die Medizinische Berufsfachschule ermöglicht über bestehende Kooperationen mit Hochschulen oder nach Einzelfallprüfung ausbildungsbegleitende Studien.

Kooperation mit der Fachhochschule der Diakonie Bielefeld

Als SchülerIn der Fachbereiche Gesunheits- und (Kinder-) Krankenpflege unserer Medizinischen Berufsfachschule haben Sie die Möglichkeit, an der Fachhochschule der Diakonie Bielefeld begleitend zu Ihrer Ausbildung ein Bachelor-Studium zu absolvieren. Es führt zum international anerkannten akademischen Grad „Bachelor of Science".
Das Studium befähigt die Absolventen

  • diagnostisches,
  • pflegerisches und
  • therapeutisches Handeln

evidenzbasiert und fallbezogen, eigenverantwortlich und selbständig nach wissenschaftlichen Methoden zu planen, zu gestalten, zu managen, zu evaluieren, zu vermitteln und weiterzuentwickeln.

Kooperation mit der SRH Hochschule für Gesundheit Gera

Als SchülerIn des Fachbereiches Physiotherapie haben Sie die Möglichkeit den Studiengang "Physiotherapie, B. Sc. Ausbildungsbegleitend" der SRH Hochschule für Gesundheit Gera zu studieren.

Ihr Ansprechpartner an der Medizinischen Berufsfachschule ist:

Herr Richter
Telefon 0341 / 97 25 103
E-Mail mbfs@medizin.uni-leipzig.de
 
Letzte Änderung: 28.06.2018, 07:41 Uhr
Zurück zum Seitenanfang springen